IHK-Beteiligungsportal

Sie vertreten ein Unternehmen aus Mainfranken und wollen sich zu Sachthemen einbringen?

Egal ob Bürokratieentlastung, Infrastrukturprojekte oder Steuergesetzgebung: Ihre Stimme zählt! Im IHK-Beteiligungsportal können Sie uns Ihre Meinung zu konkreten Themen mitteilen.

© Thomas Dorsch /

Ihre Beiträge sind - zusammen mit denen anderer Unternehmen - für die IHK Würzburg-Schweinfurt sehr wichtig. Sie bilden die Grundlage für offizielle IHK-Positionen und finden im Rahmen von Gesetzgebungsverfahren auch auf Landes-, Bundes- und Europaebene Gehör.

Es ist die Aufgabe der IHK Würzburg-Schweinfurt, die Interessen der Mitgliedsunternehmen zu vertreten. Dabei steht immer das Gesamtinteresse aller Mitgliedsunternehmen im Mittelpunkt.

Um dieses Gesamtinteresse zu ermitteln, muss eine ausgewogene Position erarbeitet werden. Das schließt ein, dass sich alle Mitgliedsunternehmen an den jeweiligen Meinungsbildungsprozessen beteiligen können.

Mit Ihrer Beteiligung kann die IHK die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Mainfranken noch besser mitgestalten.

Uns interessiert Ihre Meinung! Melden Sie sich bitte mit Ihrer Identnummer und PLZ an. Nach erfolgreicher Authentifizierung werden Sie in unseren geschützten Bereich weitergeleitet.

Aktuelle Beteiligungsverfahren online

Konsultation zu vier Planfeststellungsverfahren im Rahmen von "SuedLink"
Als Mitglied der IHK Würzburg-Schweinfurt möchten wir Ihnen die Möglichkeit zur Rückmeldung zum laufenden Planfeststellungsverfahren bis einschließlich 10.03.2021.

BEHG-Carbon-Leakage-Verordnung
Das Bundesumweltministerium hat die Länder- und Verbändeanhörung am 11. Februar 2021 gestartet. Über alle Anmerkungen und Hinweise für eine mögliche Stellungnahme bis zum 24. Februar 2021 sind wir dankbar.

Hinweis zum Login

Ihre Identnummer finden Sie zum Beispiel auf dem Beitragsbescheid.

Benutzeranmeldung